Update von Windows XP auf SP3 unter Snow Leopard (Bootcamp 3.0)

Die Neuerung, die Snow Leopard in Verbindung mit Bootcamp mit sich bringt, ist dass man nun auf die OS X Laufwerke unter Windows lesend zugreifen kann. Dieses an sich sehr schönes Feature bringt aber zugleich auch Probleme bei einer Neuinstallation von Windows XP (< SP3). Wenn man versucht SP3 nach der Installation der Treiber zu installieren, sieht Windows auch die Mac-Partitionen, die richtigerweise vor der Windows-Partition sitzen. SP3 versucht aber auf die erste Partition einige Dateien zu schreiben. Diese ist aber Mac OS X Systempartition, auf die Windows nur Schreibzugriff hat. Die Installation bricht immer wieder ab.

Die Lösung liegt darin, das Feature, die Mac-Partitionen zu sehen, temporär auszuschalten. Dazu muss im Ordner:

c:\Windows\System32\Drivers

In diesem Ordner muss die Datei AppleMNT.sys umbenannt werden. Nach dem Neustrat von Windows, werden die Mac-Partitionen nicht mehr erkannt und man kann den SP3 wie gewohnt installieren. Nach der Installation kann die Datei AppleMNT wieder zurück umbenannt werden.

Die Problematik ist auch bei Apple Support gut erklärt.

Version 2.7.3 von TYPOlight WebCMS erschienen

Die neue Version des Content Management Systems TYPOlight (nicht zu verwechseln mit TYPO3) ist erschienen. Der Release 2.7.3 behebt im Großen nur einige Fehler und bringt keine neuen Funktionen mit. Der automatische Update auf 3 von mir betreuten Seiten klappte ohne Anpassungen und Zwischenfälle.

Originalmeldung: www.typolight.de

http://www.typolight.org/neuigkeiten/items/typolight_2-7-3.html